Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Einer wie der Andere? Rassespezifische und persönlichkeitsbezogene Erziehungskonzepte | Seminar | 57614 Niederwambach

28. November – 10:00 - 29. November – 18:00

Referent: Jan Nijboer

Dieses Seminar richtet sich an Hundetrainer*innen, Hundeerziehungsberater*innen und interessierte Hundefreund*innen.

INHALT

Wie unterscheiden sich die einzelnen Rassetypen und was ist im Hinblick darauf und der individuellen Persönlichkeit bei der Erziehung zu beachten? Was bei dem Einen zwingend erforderlich sein kann, könnte bei dem Anderen womöglich übertrieben oder eher kontraproduktiv sein.

Bei diesem Seminar wird Euch Jan Nijboer rassespezifische und persönlichkeitsbezogene Erziehungskonzepte in Bezug auf folgende Themen anschaulich erläutern:

> rassebedingte Persönlichkeitstypen
> Handhabung von Aktivitäten und Ruhepensum
> Umgang mit Besuchern
> Kontaktaufbau mit fremden Menschen und Hunden
> Freundschaftsaufbau mit Artgenossen
> Welche Art von Aktivität ist für welchen Hundetyp geeignet und sinnvoll?
> Tabus und Regeln angepasst an den jeweiligen Hundetypus
> individuelle Umweltgewöhnung
> Begrenzung und Grenzen setzen – was bei dem Einen zwingend erforderlich ist, ist bei dem Anderen womöglich übertrieben

REFERENT

Jan Nijboer

ist Begründer von Natural Dogmanship®, Fachbuchautor, Coach & Supervisor, Dozent in verschiedenen Ausbildungen im Hundebereich, Autor für verschiedene Hundefachmagazine, Inhaber der “Natural Dogmanship® Zentrale” und Leiter des “Instituts für Hundeerziehungsberatung”.

 

 

 

 

WO
Natural Dogmanship® Zentrale
Steimeler Straße 10
57614 Niederwambach

WANN
28.11. – 29.11.2020 | jeweils von 10:00 – 18:00 Uhr | 1 Std. Mittagspause

WIEVIEL

220 € pro Teilnehmer*in
195 € (gilt nur für lizensierte Natural Dogmanship® Instruktor*innen)

ANZAHL TEILNEHMER*INNEN

max. 25 Teilnehmer*innen

Jetzt anmelden!
  • Persönliche Angaben

  • Erklärung zum Filmen und Fotografieren

  • Unsere Seminare/Kurse bieten die Möglichkeit, Übungen und Trainingssequenzen als Filmmaterial festzuhalten und dieses sowohl für didaktische Zwecke (z.B. bei Vorträgen, zur Veranschaulichung bei Seminaren, als Lehrmaterial für Ausbildungszwecke) als auch zur Veröffentlichung zu nutzen. Hiermit erkläre ich mich einverstanden, bei o. g. Seminar/Kurs gefilmt und fotografiert zu werden und dass das Material wie oben erläutert sowohl für didaktische Zwecke als auch zur Veröffentlichung verwendet wird. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.
  • Anmeldung

AGB für Veranstaltungen / Datenschutz (bitte anklicken)

 

Details

Beginn:
28. November – 10:00
Ende:
29. November – 18:00
Veranstaltungskategorien:
,