Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Führungsqualitäten versus Machtansprüche | Themenabend | 3621 Kayl (Luxemburg)

20. September – 19:00 - 22:00

Themenabend mit Referent Jan Nijboer

In der Mensch-Hund Beziehung steht oft das Funktionieren des Hundes zentral. So lange Hunde darauf konditioniert werden, wie wir Menschen diese gerne hätten, zeigt der Mensch seinen Machtanspruch gegenüber dem Hund. Echtes Führen aber geschieht im Interesse desjenigen, der geführt wird. Seine Entfaltung wird stimuliert und somit bedeutet gute Führung die Talente desjenigen der geführt wird, zu fördern. Also Lernen unter sozialer Anleitung – mit Begeisterung und ohne Gewalt!

Jan Nijboer

ist der Begründer von Natural Dogmanship®, Fachbuchautor, Dozent in verschiedenen Ausbildungen im Hundebereich, Coach und Supervisor. Daneben ist er Inhaber der Natural Dogmanship® Zentrale und Leiter des Instituts für Hundeerziehungsberatung.

 

 

Details

Datum:
20. September
Zeit:
19:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Hundeschule Hond Sinn – Tina Traversini
Telefon:
++352 (0) 6918 39143
E-Mail:
info@hond-sinn.lu
Website:
www.hond-sinn.lu

Veranstaltungsort

Hond Sinn – Hundeschule Tina Traversini
Kayl, 3621 Luxemburg + Google Karte
Telefon:
++352 (0) 6918 39143
Website:
http://www.hond-sinn.lu