Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Hund trifft Hund – Begegnungen richtig einschätzen und entspannt meistern | 2-teilige Online Serie | 14. & 28.04.2021

14. April – 19:00 - 22:00

HUND TRIFFT HUND – BEGEGNUNGEN RICHTIG EINSCHÄTZEN UND ENTSPANNT MEISTERN

2-teilige Online-Serie mit Jan Nijboer

INHALT

Der will nur spielen! – Sicher? Während der eine Hund zu jedem anderen hinzieht, wird für den anderen jede Hundebegegnung zum Spießrutenlauf. In dieser zweiteiligen Serie lernst du, Hundebegegnungen mit und ohne Leine einzuschätzen und bekommst Strategien an die Hand, solche Begegnungen souverän zu managen, damit ihr mit Freude unterwegs sein könnt.

HINWEIS
Die Serie besteht aus 2 Teilen. Die einzelnen Vorträge sind in sich abgeschlossen, so dass du wählen kannst, ob du die vergünstigte Serie für 54,90 € buchen möchtest oder lieber nur einen der beiden Vorträge für jeweils 29,90 € aus der Serie anschauen möchtest.

Hundebegegnungen an der Leine – Wie kommen wir da durch?

14.04.2021
von 19:00 – ca. 22:00 Uhr

 

 

 

Dein Hund bellt oder “pöbelt” an der Leine und du kannst ihn kaum bändigen, wenn ihr einem anderen Hund begegnet? Oder ist dein Hund sehr ängstlich, bleibt immer wieder stehen oder versucht sich unsichtbar zu machen, wenn ein anderer Hund in Sicht ist? Du fragst dich, wie du dich in Hundebegegnungen verhalten sollst, damit ihr entspannt unterwegs sein könnt? „Müssen wir da durch? Soll ich ausweichen? Darf ich meinen Hund auf den Arm nehmen? Was tue ich, wenn unangeleinte Hunde auf uns zustürmen? Was, wenn ich nicht ausweichen kann?“

In diesem Online Vortrag erfährst du…

+ warum Hundebegegnungen oft so spannungsleaden sind

+ warum dein Hund an der Leine pöbelt, im Freilauf aber alles okay zu sein scheint

+ welche Rolle dein Verhalten in Hundebegegnungen spielt

+ wie du Hundebegegnungen an der Leine richtig einschätzt und dein Verhalten anpasst

+ wie du ganz praktisch in Hundebegegnungen vorgehen kannst

Wenn du Hundebegegnungen richtig einschätzen kannst und einen Plan im Kopf hast, wie du agieren kannst, um die Situation für dich und deinen Hund gelassen zu managen, wirst du dich unterwegs viel sicherer fühlen und dadurch auch deinem Hund die Möglichkeit geben, sich an dir zu orientieren und gemeinsam Spaß zu haben!

Sei dabei und gewinne wieder Freude an euren Ausflügen!

Hundekontakte – Ist das noch Spiel oder schon ernst?

28.04.2021
von 19:00 – ca. 22:00 Uhr

 

 

 

„Der will nur spielen!“ – Sicher? Nicht selten wird aus einem scheinbar harmlosen Spiel schließlich doch ernst. Dann heißt es „Die machen das schon unter sich aus!” – Aber will ich das? Und noch viel wichtiger: Will mein Hund das?

In diesem Vortrag lernst du,

+ wie du schon vor einem Kontakt einschätzt, ob beide Hunde den Kontakt überhaupt wollen

+ zu erkennen, wann es deinem Hund zu viel wird und wie du dann eingreifen kannst

+ woran du Spiel erkennst und wie es sich von einer hitzigen Diskussion unterscheidet

+ wie du Hundekontakte so gestalten kannst, dass sich beide Hunde wohl dabei fühlen

Du gewinnst mehr Sicherheit in Hundekontakten und dadurch gewinnt auch dein Hund Vertrauen in deine Einschätzung des anderen Hundes!

INFO

Wie gehabt, gibt es auch bei dieser Online-Serie die Möglichkeit für euch, Fragen zu dem Thema zu stellen.Technisch ist es ebenfalls ganz einfach. Während der Vorträge könnt Ihr Jan & Torsten auf eurem PC-Bildschirm / Monitor sehen, sie Euch aber nicht. Ihr könnt also ganz bequem dem Vortrag vom Sofa aus verfolgen…und es gibt auch wie bei einem regulären Themenabend, eine Nikotine- / Koffeine Pause… ;D

Am Tag des Vortrags bekommt ihr detaillierte Infos und die Zugangs-Daten zu dem Online-Vortrag per Mail geschickt. Danach wird der Votrag als Aufzeichnung in unserer Online Bibliothek für Euch freigeschaltet werden, so dass Ihr Euch diesen beiliebig oft anschauen könnt.

Hinweis DSVGO: In dem Moment, in dem du Fragen in die Online-Frage-und-Antwort-Funktion hineinschreibst, wird dein Anmeldename für alle Teilnehmer*innen sichtbar.

REFERENTEN

Torsten Grimm

ist seit 2007 Natural Dogmanship® Instruktor. Seit 2008 leitet er die Hundeschule „Mensch-Hund-Aktiv“ in der Natural Dogmanship® Zentrale. Seitdem ist er Referent innerhalb unserer Fachausbildung “Hundeerziehungsberatung” und leitet die Seminare: “Praktikum I und II”, „Evaluierung der Facharbeiten”, “Spezialisierung der Hunderassen” sowie “Beobachtung eines Hundeschulalltags”.

www.mensch-hund-aktiv.de

 

 

 

 

 

 

Jan Nijboer

ist Begründer von Natural Dogmanship®, Fachbuchautor, Coach & Supervisor, Dozent in verschiedenen Ausbildungen im Hundebereich, Autor für verschiedene Hundefachmagazine, Inhaber der “Natural Dogmanship® Zentrale” und Leiter des “Instituts für Hundeerziehungsberatung”.

 

www.natural-dogmanship.de

www.institut-hundeerziehungsberatung.de

 

 

 

 

TIPP
Falls Du an einem der beiden Termine nicht dabei sein kannst, kannst du dir dennoch durch deine Anmeldung die Aufzeichnung der 2 Teile in unserer Online Bibliothek beliebig oft anschauen.

WO
Online live

WANN
14.04. & 28.04.2021 | jeweils 19:00 –  ca. 22:00 Uhr

WIEVIEL

Du kannst die Vorträge entweder als Serie oder einzeln buchen.

Gebühr 54,90 € | Teilnehmer*in für die 2 er Serie
Gebühr 29,90 € | Teilnehmer*in pro Vortrag

WAS BEKOMMST DU?
> Zugangslinks zu der Live Online Serie
> Zugang zur Aufzeichnung in unserer Online Bibliothek
> Teilnahme-Bescheinigung

Anerkennung durch Tierärztekammern?
Die Serie ist bei den Tierärztekammern Schleswig Holstein und Niedersachsen als Fortbildung für zertifzierte Hundetrainer*innen anerkannt.