Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Mantrailing Intensiv Seminar: Starter & Follow Up | Seminar | 57614 Niederwambach

25. September – 10:00 - 26. September – 18:00

Nature Base Mantrailing Intensiv-Seminar: Starter & Follow Up

Für Einsteiger, Fortgeschrittene und „Mehrinteressierte“

INHALT

Hast du manchmal den Eindruck, dass dein Hund auf eigenen Wegen unterwegs ist? Möchtest du verstehen, in welcher Welt dein Hund lebt? Möchtest du in die Geruchswelt der Hunde eintauchen und lernen, dich in intensiver Zusammenarbeit an der Nasen- und Spurarbeit deines Hundes zu beteiligen? Hast du Lust, Nature Based Mantrailing kennenzulernen und die Suchhundearbeit als beziehungsförderndes Hobby und als Jagdersatz für dich und deinen Hund zu entdecken?

Dieses Seminarwochenende bietet dir und deinem Hund den Einstieg in die Menschensuche, bei der nicht nur die Nase deines Hundes zählt. Auf ersten Spuren lernt dein Hund mit dir als Partner gemeinsam einer fremden Menschenspur zu folgen, um den passenden Menschen am Ende der Spur zufinden. Du lernst die Körpersprache deines Hundes in der Sucharbeit zu lesen und dich in schwierigen Situation unterstützend einzubringen. Während eurer Suchaufgaben wirst du beobachten können, welche Suchstrategien dein Hund mitbringt und wie er mit dem Geruch in unterschiedlichen Geländen umgeht. Das Wochenende bietet die Möglichkeit, erste Techniken für eine verständliche Kommunikation zwischen dir und deinem Hund im Mantrailing zu erlernen, welche sicherlich auch eine wertvolle Bereicherung für den Alltag mit deinem Hund bieten kann. Nature Based Mantrailing vermittelt von Anfang an eine sinnhafte Aufgabenverteilung für euch beide als Suchteam.

Für fortgeschrittene Teams bietet das Wochenende Gelegenheit, gezielt an einem bestimmten Thema zu arbeiten. Die Talentförderung und Zusammenarbeit von dir und deinem Hund stehen dabei im Vordergrund. Wir beschäftigen uns mit Kernthemen rund um ein beziehungsorientiertes Mantrailing, bei dem du und dein Hund als kooperatives Team agieren. Mit aufmerksamer Empathie, erlerntem Wissen und Kompetenz gewinnst du bei deinem Hund Anerkennung als Sozial- und Jagdpartnerin der Suchhundearbeit. Gibt es in diesen Bereichen Probleme, so bietet dieses Seminar auch die Möglichkeit, vorhandene Schwierigkeiten im Team herauszuarbeiten und neue Herangehensweisen zu erarbeiten. Über allen Suchaufgaben soll die gemeinsame Freude an den Suchabenteuern stehen.

Inhalte des Seminars:
Theorie 1

Mantrailing Grundlagenwissen:
Was ist Mantrailing?
Die Geruchslandschaft
Unterschiedliche Suchtypen und Suchstrategien
Rassespezifische Unterschiede in der Suchhundearbeit

Theorie 2
Nature Based Mantrailing: Besonderheiten und Kernpunkte des Konzepts
Suchhundearbeit als kooperative Teamarbeit zwischen Mensch und Hund
Aufgabenbereiche für den „menschlichen“ und „hündischen“ Part
Nature Based Mantrailing als Baustein einer komplexen Ersatzjagd

Praxis für Einsteiger:
Einführung in die Spurarbeit
Die erste Suche auf einer Menschenspur
Weitere Aufbauschritte im Nature Based Mantrailing
Basis Leinenhandling–sinnvoll & effektiv eingesetzt (NaBased® Mantrailing)
Anschluss an die Themen der Fortgeschrittenen

Praxis für Fortgeschrittene:
Die Themen richten sich nach den Teilnehmern!

Mögliche Themen können z.B. sein:
Kommunikation: Das Gespräch zwischen Mensch und Hund bei der Suchhundearbeit, Körpersprache, Hilfestellung, Sinnhaftigkeit von Signalen etc.
Leinenhandling–sinnvoll & effektiv eingesetzt (NaBased® Mantrailing)
Umgang mit Gelände und Geruch
Vom „bekannten“ zum „unbekannten“ Trailverlauf
Der Blindtrail
Passt der Trail zu meinem Hund (und zu mir)? Was muss überdacht und eventuell verändert werden? (Dieses Thema ist für alle interessant, bei denen es an einer Stelle in der Spurensuche immer mal wieder hakt)
Talentförderung!

Referentin Sabine Krause-Ernst

ist seit 2009 Hundeerziehungsberaterin und seit 2011 Natural Dogmanship® Instruktorin. Im Verlauf der beiden Ausbildungen bei Jan Nijboer gründete sie Ihr Mantrailing Zentrum, entwickelte eine neue Umsetzung des Mantrailings und leitet nun unter der von ihr geschützten Marke: NaBased® Mantrailing ein Mantrailing-Trainer-Netzwerk. Seit 2015 bildet sie in ihrem Zentrum Mantrailing Coaches aus und stützt diese Tätigkeit seit 2016 durch eine zweijährig absolvierte Weiterbildung zur „Systemischen Familien-/Beraterin“ am Institut für Systemische Familientherapie, Supervision und Organisationsentwicklung (IFS) in Essen. Im Zentrum ihrer Arbeit steht eine ganzheitliche Sicht auf das Gesamtsystem Mensch-Hund.

 

WO
Natural Dogmanship® Zentrale | Steimeler Straße 10 | 57614 Niederwambach

WIEVIEL
Aktiv mit Hund | 295 € pro Teilnehmer*in | max. 6 aktive Teilnehmende möglich
Passiv ohne Hund | 125 € | max. 6 Teilnehmende möglich

WANN
Samstag 25.09.2021 – Sonntag, 26.09.2021 | von 10:00 – 18:00 Uhr jeweils 
jeweils 1 Std. Mittagspause

FÜR WEN
Für Einsteiger*innen, leicht fortgeschrittene und fortgeschrittenereTrail Teams

Max Teilnehmerzahl: max. 6 aktiv / 6 passiv ohne Hund

Mitzubringen:
Hund mit normalem Halsband, 5 m lange Schleppleine, für den Hund angenehm sitzendes Fährten- oder Mantrail-Geschirr, Preydummy® / Futterbeutel mit Futter gefüllt, Hundedecke, Wasser

Jetzt anmelden!

AGB für Veranstaltungen / Datenschutz (bitte anklicken)

Details

Beginn:
25. September – 10:00
Ende:
26. September – 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Natural Dogmanship® Zentrale
Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
02684-956314