Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Persönlichkeitsentwicklung beim Hund | Themenabend | 91085 Weisendorf

28. Mai – 19:00 - 22:00

Referent Jan Nijboer

Persönlichkeitsentwicklung beim Hund

Persönlichkeit setzt sich zusammen aus genetischer Veranlagung, Temperament, Sensibilität, kombiniert mit Lebenserfahrung. Genauso spielen der Einfluss und das Vorbildverhalten des sozialen Umfeldes und gebotener Entfaltungsmöglichkeiten eine wichtige Rolle. Auch Genetik und Temperament haben Einfluss darauf, wie Erfahrungen wahrgenommen und verarbeitet werden. Einschneidende Erfahrungen (Traumata) könnender Persönlichkeitsentwicklung eine andere Ausrichtung geben.

Genetik: Ein Dobermann hat ein anderes Nervenkostüm als z.B. ein Englisch Bulldog. Aus einem Akbash wird man keinen Labrador Retriever machen können. So gibt es Unterschiede in der Rasse selbst, auch von Hund zu Hund, bereits in einem Wurf von Welpe zu Welpe! Diese Unterschiede steuern auch die Persönlichkeitsformung mit, da ähnliche Ereignisse unterschiedlich wahrgenommen werden. Als Bezugsperson haben Sie auch einen sehr starken Einfluss auf die Entwicklung der Persönlichkeit Ihres Hundes! Umso mehr, solange diese noch nicht wirklich gefestigt ist.

Weitere Informationen

REFERENT

Jan Nijboer

ist Begründer von Natural Dogmanship®, Fachbuchautor, Coach und Supervisor. Ebenso Inhaber der Natural Dogmanship® Zentrale und Leiter des Instituts für Hundeerziehungsberatung.

 

 

 

 

 

Details

Datum:
28. Mai
Zeit:
19:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Hundegärtner Christian Engelmann
Telefon:
0160 97311880
E-Mail:
service@hundegaertner.de
Website:
https://www.hundegaertner.de

Veranstaltungsort

Hundegärtner Christian Engelmann
Deutschland + Google Karte