Katzen würden Mäuse kaufen – Schwarzbuch Tierfutter

8,99 

Autor: Hans-Ulrich Grimm

Lieferung durch: Deutsche Post/DHL

Kategorie:

Beschreibung

Glaubt man der Werbung, ist für unsere Tiere das Beste gerade gut genug. Die Realität sieht anders aus: Mit Aromen, Geschmacksverstärkern und dem Arsenal der Kunstnahrungshexenküche wird ein „leckeres“ Menü für Waldi, Minka und Co. zubereitet. Neben Abfällen landen auch Klärschlamm, Bakterien und Pilze im Fressnapf unserer Lieblinge. Die Tiere leiden und werden krank. Und nicht nur sie, sondern durch den Verzehr von Nutztieren auch der Mensch. Schockierende Fakten, brillant recherchiert – Werbung und Wahrheit bei der Tierfutterproduktion.

  • Taschenbuch: 256 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (2. März 2009)
  • Größe: 11,9 x 2 x 18,7 cm

 

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Katzen würden Mäuse kaufen – Schwarzbuch Tierfutter“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitragskommentare