Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Fortbildung: Fährten als authentischer Jagdersatz | Fortbildung | 57614 Niederwambach

20. September – 16:00 - 22. September – 16:00

Fortbildung für Hundeerziehungsberater*innen / Hundetrainer*innen & interessierte Hundefreund*innen zum Thema

“Fährten als authentischer Jagdersatz”

INHALT

Fährtenarbeit, Nasenarbeit, Schnüffelspaß – diese und ähnlich klingende Veranstaltungen erfreuen sich in Hundeschulen zunehmender Beliebtheit. Doch worin genau besteht eigentlich der Mehrwert solcher Aktivitäten und sind sie für jedes Mensch-Hund-Team geeignet? Mit diesen und ähnlichen Fragen werden wir uns im Rahmen der Fortbildung speziell für Hundeerziehungsberater*innen / Hundetrainer*innen beschäftigen. Wir werden Fährten legen, uns mit Geruchsverteilung und Leinenhandling, rassetypischem Suchverhalten und Nasenarbeit als authentischem Jagdersatz auseinandersetzen.

Darüber hinaus werden wir den Schwerpunkt vor allen Dingen
auf beziehungs- und erziehungstechnische Aspekte legen:

> Wie können meine Kund*innen konkret von Fährtenarbeit profitieren?
> Welche Fährte ist für welchen Hund geeignet?
> Und wie vermittle ich meinen Kund*innen die nötige Kompetenz und Sensibilität ihren Hund „zu lesen“?

Der Wechsel von Theorie- und Praxiseinheiten, sowie die Möglichkeit zur fachlichen Diskussion auf Augenhöhe, zeichnet diese 3-tägige Fortbildung aus.

REFERENTINNEN

Kerstin Krahwinkel

Ist Biologin (M.Sc.) mit dem Schwerpunkt Wildtierökologie, Wildnispädagogin, Hundeerziehungsberaterin (HEB) und Natural Dogmanship® Instruktorin. Sie ist Revieren-Instruktorin® und NaBased® Mantrailing- Coach. In Mücke betreibt sie ihre Hundeschule NaturSchnauzen und berät bei Problemen im Zusammenleben von Hund und Mensch. Ihr Beschäftigungsangebot umfasst Mantrailing, Fährten und authentische Ersatzjagd.

www.naturschnauzen.de

 

 

 

 

Meike Vaupel
ist Hundeerziehungsberaterin und Mitarbeiterin bei der Hundeschule NORDRUDEL. Ihre Schwerpunkte liegen auf der Nasenarbeit und der Arbeit mit Mensch-Hund Teams, deren Sinneswahrnehmung eingeschränkt ist. Als Sonderpädagogin liegt Meikes besonderes Interesse darin, Mensch und Hund da abzuholen wo sie stehen und Beziehung durch gemeinsame sinnvolle Kommunikation und Aktivitäten zu gestalten.

WO

Natural Dogmanship® Zentrale | Steimeler Straße 10 | 57614 Niederwambach

 

WIEVIEL
Gebühr 395,- € | Teilnehmer*in
Gebühr 365,- € | rabattierter Preis gilt nur für lizensierte Natural Dogmanship® Instruktor*innen
insgesamt max. 20 Teilnehmer*innen


WANN
Freitag, 20.09.2024  | 16:00 – 21:00 Uhr
Samstag, 21.09.2024   | 10:00 – 18:00 Uhr
Sonntag 22.09.2024  | 10.00 – 16:00 Uhr
jeweils 1 Std. Mittagspause

FÜR WEN

Fortbildung für Hundeerziehungsberater*innen / Hundetrainer*innen & interessierte Hundefreund*innen

Jetzt anmelden!
  • Persönliche Angaben

  • Erklärung zum Filmen und Fotografieren

  • Unsere Seminare/Kurse bieten die Möglichkeit, Übungen und Trainingssequenzen als Filmmaterial festzuhalten und dieses sowohl für didaktische Zwecke (z.B. bei Vorträgen, zur Veranschaulichung bei Seminaren, als Lehrmaterial für Ausbildungszwecke) als auch zur Veröffentlichung zu nutzen. Hiermit erkläre ich mich einverstanden, bei o. g. Seminar/Kurs gefilmt und fotografiert zu werden und dass das Material wie oben erläutert sowohl für didaktische Zwecke als auch zur Veröffentlichung verwendet wird. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.
  • Anmeldung

AGB für Veranstaltungen / Datenschutz (bitte anklicken)

Details

Beginn:
20. September – 16:00
Ende:
22. September – 16:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Natural Dogmanship® Zentrale
Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
02684-956314