Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Juni 2019

“Beziehung statt Training – Im Alltag glücklich leben mit Deinem Hund” | Themenabend | 75328 Schömberg

27. Juni – 19:00 - 22:00

“Übung macht den Meister müde.” Zuviel Übung kann zwar Situationen und Abläufe einprägen. Dies kann jedoch die Kreativität, die Flexibilität und somit die Anpassungsfähigkeit beinträchtigen. Bei diesem Themenabend bekommt Ihr wieder “Input”, um raus aus dem Üben und rein in den Alltag zu kommen, um mit Deinem Hund glücklich zu leben!

Mehr erfahren »

“Trainierst du noch oder lebst Du es schon mit Deinem Hund?” | Seminar | 75328 Schömberg

28. Juni – 10:00 - 30. Juni – 18:00

Viele Hundehalter*innen bleiben teils in Übungsphasen "hängen" und vergessen dabei, dass das Geübte in "Fleisch und Blut" in dem Alltag gelebt werden sollte. Dieses Seminar hilft Dir den "roten Faden" im alltäglichen Zusammenleben mit Deinem Hund wieder aufzunehmen und auf die Persönlichkeit Deines Hundes abzustimmen.

Mehr erfahren »

Juli 2019

4-tägige Ausbildungswoche: Praxis intensiv | Ausbildungsseminar | CH-4458 Eptingen

5. Juli – 10:00 - 8. Juli – 18:00
Triple-S Ausbildungszentrum Schweiz, Berghaus Oberbölchen
Eptingen, BL 4458 Schweiz
+ Google Karte

Referent:
Jan Nijboer

Ob du aktuell mit oder ohne Hund lebst: Die Praxiswoche ist für alle eine wertvolle Erfahrung für die zukünftige Arbeit mit Mensch-Hund Teams. Deine Selbstreflexion ist eine wichtige Voraussetzung für professionelle Beziehungsarbeit.

Mehr erfahren »

Persönlichkeitsentwicklung beim Hund – Themenabend mit Jan Nijboer | CH – 4458 Eptingen

11. Juli – 19:00 - 22:00
Triple-S Ausbildungszentrum Schweiz, Berghaus Oberbölchen
Eptingen, BL 4458 Schweiz
+ Google Karte

Du als Hundebesitzer*in gehörst zum sozialen Umfeld Deines Hundes. Und daher hast Du auch einen sehr starken Einfluss auf die Entwicklung der Persönlichkeit Deines Hundes, solange diese noch nicht wirklich gefestigt ist. Bei diesem Themenabend erfährst Du, wie Du die Persönlichkeit Deines Hundes positiv beeinflussen und stärken kannst.

Mehr erfahren »

Inter- & intraspezifische Kommunikation des Hundes | Ausbildungsseminar | CH – 4458 Eptingen

12. Juli – 17:00 - 14. Juli – 15:00
Triple-S Ausbildungszentrum Schweiz, Berghaus Oberbölchen
Eptingen, BL 4458 Schweiz
+ Google Karte

Referent: Jan Nijboer

In diesem Seminar lernst du die Grundlagen der Kommunikation von Hunden kennen. Wir vergleichen die Kommunikation von Hunden mit der menschlichen Kommunikation: Welche Parallelen gibt es und wie lassen sie sich erklären? Welche Informationen geben uns Gemeinsamkeiten und Unterschiede.

Mehr erfahren »

5-tägige Ausbildungswoche: Praxis intensiv | Ausbildungsseminar | 57614 Niederwambach

31. Juli – 10:00 - 4. August – 18:00
Natural Dogmanship® Zentrale, Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland
+ Google Karte

Referent: Jan Nijboer

Ob du aktuell mit oder ohne Hund lebst: Die Praxiswoche ist für alle eine wertvolle Erfahrung für die zukünftige Arbeit mit Mensch-Hund Teams. Deine Selbstreflexion ist eine wichtige Voraussetzung für professionelle Beziehungsarbeit.

Mehr erfahren »

August 2019

Führungsqualitäten versus Machtansprüche | Themenabend | 24576 Bad Bramstedt

8. August – 19:00 - 22:00
Kaisersaal, Bleeck 26
Bad Bramstedt, Schleswig Holstein 24576 Deutschland
+ Google Karte

Themenabend mit Referent Jan Nijboer

In der Mensch-Hund Beziehung steht oft das Funktionieren des Hundes zentral. So lange Hunde darauf konditioniert werden, wie wir Menschen diese gerne hätten, zeigt der Mensch seinen Machtanspruch gegenüber dem Hund. Echtes Führen aber geschieht im Interesse desjenigen, der geführt wird. Seine Entfaltung wird stimuliert und somit bedeutet gute Führung die Talente desjenigen der geführt wird, zu fördern. Also Lernen unter sozialer Anleitung - mit Begeisterung und ohne Gewalt.

Mehr erfahren »

Wenn der Hund “vorne läuft” | Seminar | 24576 Bad Bramstedt

9. August – 10:00 - 11. August – 16:00
TRYP BY WYNDHAM BAD BRAMSTEDT, Am Köhlerhof 4
Bad Bramstedt, Schleswig Holstein 24576 Deutschland
+ Google Karte

Referent

Jan Nijboer

Es gibt unterschiedliche Gründe warum der eigene Hund „vorne läuft“. Jan Nijboer beschäftigt sich in diesem Seminar mit dem evolutionären und biologischen Ursprung des Führens und Folgens und wird mit jedem aktiven Mensch-Hund-Team die ganz individuellen Beweg-Gründe herausarbeiten.

Mehr erfahren »

Was möchte mein Hund? | Themenabend | 25524 Itzehoe

15. August – 19:00 - 22:00
CANDOG Neuendeich, 25436 Deutschland + Google Karte

In unserer Kultur stehen in der Mensch-Hund Beziehung meist die Bedürfnisse des Menschen zentral. Dieser Themenabend gibt Einblicke in die Bedürfnisse der Hunde und wie wichtig es für die Beziehung ist, diesen Bedürfnissen gerecht zu werden. Dafür ist es wichtig unsere Hunde zu verstehen und sich in ihre Welt hinein zu versetzen. Statt Verzicht auf die eigenen Bedürfnisse bedeutet dies ein spannendes Abenteuer und macht das “Abenteuer” Hund besonders interessant und wertvoll.

Mehr erfahren »

Die Sache mit der Leine | Seminar | 25524 Itzehoe

16. August – 10:00 - 18. August – 16:00
CANDOG Neuendeich, 25436 Deutschland + Google Karte

Eines der häufigsten Probleme im Umgang mit unseren Hunden ist mangelhafte Leinenführigkeit. Ziehen an der Leine erzeugt Stress – beim Hund, wie beim Menschen. Auch gesundheitliche Schäden sind nicht auszuschließen. Es besteht also Handlungsbedarf, um ein entspanntes Laufen an der Leine zu erreichen.Der Sozialpartner Hund wird uns freiwillig folgen, wenn die Kommunikation und die Zielsetzung stimmen. Wir Menschen sollten unsere „Führungsqualitäten“ verbessern. Dazu gehört, das Problem zu erkennen und anzufangen, an den Ursachen zu arbeiten. Leinenführigkeit hat nichts mit Unterordnung zu tun. Druck erzeugt nur Gegendruck, ist somit kontraproduktiv und hat in der Erziehungsarbeit nichts zu suchen. Jan Nijboer zeigt im Seminar Zusammenhänge auf, die uns helfen, die „Sache mit der Leine“ richtig anzugehen. Eine positive Verknüpfung und richtiges Handling der Leine, gemeinsame Zielsetzung für Mensch und Hund und die richtige Körpersprache sind hierfür wichtige Bausteine. Als aktive/r Teilnehmer*in wirst Du dies während des Seminars unter individueller Anleitung von Jan Nijboer in verschiedenen Übungssituationen umsetzen können.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren