Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen › Themenabend extern

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Januar 2020

Aggression | Themenabend | CH – 4458 Eptingen

23. Januar 2020 – 19:00 - 22:00
Triple-S Ausbildungszentrum Schweiz, Berghaus Oberbölchen
Eptingen, BL 4458 Schweiz
+ Google Karte

Jan Nijboer erläutert bei diesem Themenabend die Ursachen von Aggression: Stress, Angst und Unsicherheit und die neurophysiologischen Grundlagen von Aggression.

Mehr erfahren »

April 2020

Was möchte mein Hund? | Themenabend | 21493 Schwarzenbek

2. April 2020 – 19:00 - 22:00

Referent Jan Nijboer

Die Bedürfnisse von Hunden stehen im Fokus dieses interessanten und lebendigen Themenabends mit Jan Nijboer.
In der Beziehung zwischen Mensch und Hund stehen heutzutage oft die Wünsche des Menschen im Vordergrund. Warum ist es so wichtig die konkreten Bedürfnisse von Hunden zu kennen? Warum ist es so wichtig diesen Bedürfnissen gerecht zu werden? Wenn wir die Welt mit den Augen unserer Hunde betrachten, können wir sie mit Leichtigkeit verstehen. Vor allem können wir so ihren Bedürfnissen gerecht werden. Training ist kein Training mehr, es ist infolgedessen lebendiger Alltag. Spannende Abenteuer werden zusammen interessant und wertvoll!

Mehr erfahren »

„Gemeinsam Leben durch richtiges Verstehen“ | Themenabend | 31311 Uetze

17. April 2020 – 19:00 - 22:00
Mensch Hund Symbiose Deutschland + Google Karte

Referent:
Jan Nijboer

Hunde können lernen Menschen zu verstehen. Wie in jeder guten Beziehung sollte dies beidseitig sein. Um Deine Beziehung zu Deinem Hund zu vertiefen, ist das einander Verstehen die Grundlage für die Verständigung. Lerne die Parallelen der menschlichen und hündischen Körpersprache kennen.

Mehr erfahren »

Mai 2020

Persönlichkeitsentwicklung beim Hund | Themenabend | 91085 Weisendorf

28. Mai 2020 – 19:00 - 22:00
Hundegärtner Christian Engelmann Deutschland + Google Karte

Du als Hundebesitzer*in gehörst zum sozialen Umfeld Deines Hundes. Und daher hast Du auch einen sehr starken Einfluss auf die Entwicklung der Persönlichkeit Deines Hundes, solange diese noch nicht wirklich gefestigt ist. Bei diesem Themenabend erfährst Du, wie Du die Persönlichkeit Deines Hundes positiv beeinflussen und stärken kannst.

Mehr erfahren »

Juni 2020

Pädagogischer Mehrwert von jagdlichen Ersatzbeschäftigungen | Themenabend | 24576 Bad Bramstedt

11. Juni 2020 – 19:00 - 22:00
NordRudel Schleswig Holstein 24576 Deutschland

Referent: Jan Nijboer

Jan Nijboer erläutert welchen pädagogischen Mehrwert, die einzelnen jagdlichen Ersatzbeschäftigungsformen, für Euch und Euren Hund haben können.

Mehr erfahren »

Perspektivenwechsel | Themenabend | 75328 Schömberg

25. Juni 2020 – 19:00 - 22:00
Hundeschule TeamH Deutschland + Google Karte

Referent: Jan Nijboer

Wie unterschiedlich können Mensch und Hund den Alltag oftmals wahrnehmen. Jan Nijboer beleuchtet bei diesem Themenabend anschaulich Alltagssituationen aus hündischer und menschlicher Perspektive.

Mehr erfahren »

August 2020

Führungsqualitäten versus Machtansprüche | Themenabend | 09123 Chemnitz

20. August 2020 – 19:00 - 22:00
Hundeschule INSTINKTIV Chemnitz, Sachsen 09123 Deutschland + Google Karte

Referent: Jan Nijboer

In der Mensch-Hund Beziehung steht oft das Funktionieren des Hundes zentral. So lange Hunde darauf konditioniert werden, wie wir Menschen diese gerne hätten, zeigt der Mensch seinen Machtanspruch gegenüber dem Hund. Echtes Führen aber geschieht im Interesse desjenigen, der geführt wird. Seine Entfaltung wird stimuliert und somit bedeutet gute Führung die Talente desjenigen der geführt wird, zu fördern. Also Lernen unter sozialer Anleitung – mit Begeisterung und ohne Gewalt!

Mehr erfahren »

Führungsqualitäten versus Machtansprüche | Themenabend | 25364 Westerhorn

27. August 2020 – 19:00 - 22:00
CANDOG Neuendeich, 25436 Deutschland + Google Karte

In der Mensch-Hund Beziehung steht oft das Funktionieren des Hundes zentral. So lange Hunde darauf konditioniert werden, wie wir Menschen diese gerne hätten, zeigt der Mensch seinen Machtanspruch gegenüber dem Hund. Echtes Führen aber geschieht im Interesse desjenigen, der geführt wird. Seine Entfaltung wird stimuliert und somit bedeutet gute Führung die Talente desjenigen der geführt wird, zu fördern. Also Lernen unter sozialer Anleitung – mit Begeisterung und ohne Gewalt!

Mehr erfahren »

Oktober 2020

Pferd und Hund | Themenabend | CH – 4458 Eptingen

29. Oktober 2020 – 19:00 - 22:00
Triple-S Ausbildungszentrum Schweiz, Berghaus Oberbölchen
Eptingen, BL 4458 Schweiz
+ Google Karte

Referent
Jan Nijboer

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren