Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

August 2019

Hunde-Kontaktgruppen gestalten, einschätzen und moderieren | Weiterbildung | 57614 Niederwambach

23. August – 10:00 - 25. August – 18:00
Natural Dogmanship® Zentrale, Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland
+ Google Karte

Referent*innen:
Franziska Speiser und Jan Nijboer

Dieses Seminar richtet sich an Hundetrainer*innen, Hundeerziehungsberater*innen, Natural Dogmanship® Instruktor*innen und interessierte Hundefreund*innen sowie Tierärzte. Das in diesem Seminar vermittelte Wissen ist unentbehrlich, wenn Du "Kontaktgruppen" in Deiner Hundeschule bzw. in Deinem Hundezentrum anbieten möchtest.

Mehr erfahren »

Fährtenarbeit als authentische Ersatzjagd für Einsteiger*innen und leicht Fortgeschrittene | Seminar | 57614 Niederwambach

31. August – 10:00 - 1. September – 18:00
Natural Dogmanship® Zentrale, Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland
+ Google Karte

Referentin
Diane Lenz

Mehr erfahren »

September 2019

Stress, Lernen, Nahrungsbeschaffung – was passiert dabei im Gehirn Deines Hundes? | Themenabend | 57614 Niederwambach

3. September – 19:00
Natural Dogmanship® Zentrale, Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland
+ Google Karte

Jan Nijboer erläutert bei diesem Themenabend für alle leicht verständlich welche Prozesse im Gehirn neurophysiologisch bei Stress, beim Lernen und bei der Nahrungsbeschaffung ausgelöst werden. Und welche Auswirkungen diese ebenfalls auf die Hormonentwicklung haben.

Mehr erfahren »

Interne Fortbildung nur für lizensierte Natural Dogmanship® Instruktor*innen | Fortbildung | 57614 Niederwambach

4. September – 10:00 - 6. September – 18:00
Natural Dogmanship® Zentrale, Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland
+ Google Karte

Referenten
Dipl. Psychologe Robert Mehl und Jan Nijboer

Unsere internen Fortbildungen finden 2 x jährlich zu unterschiedlichen Fachgebieten, die auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen basieren, statt.

Mehr erfahren »

Ausbildung zum Revieren Instruktor Block II | Weiterbildung | 57614 Niederwambach

6. September – 16:00 - 8. September – 18:00
Natural Dogmanship® Zentrale, Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland
+ Google Karte

Referent Jan Nijboer
Begründer von Natural Dogmanship®, Coach, Fachbuchautor, Dozent in verschiedenen Ausbildungen im Hundebereich

Dieses Seminar ist die Fortsetzung zu dem ersten Seminar zur Ausbildung zum / zur Revieren Instruktor*in Teil I.

Mehr erfahren »

Persönlichkeitsentwicklung beim Hund | Themenabend | 09123 Chemnitz

12. September – 19:00 - 22:00
Hundeschule INSTINKTIV Chemnitz, Sachsen 09123 Deutschland + Google Karte

Du als Hundebesitzer*in gehörst zum sozialen Umfeld Deines Hundes. Und daher hast Du auch einen sehr starken Einfluss auf die Entwicklung der Persönlichkeit Deines Hundes, solange diese noch nicht wirklich gefestigt ist. Bei diesem Themenabend erfährst Du, wie Du die Persönlichkeit Deines Hundes positiv beeinflussen und stärken kannst.

Mehr erfahren »

Als Team ent-spannt durch’s Leben | Seminar | 09123 Chemnitz

13. September – 10:00 - 15. September – 18:00
Hundeschule INSTINKTIV Chemnitz, Sachsen 09123 Deutschland + Google Karte

Ein harmonisches Mensch-Hund-Team, welches gemeinsam auch schwierige Situationen meistert – ein erreichbares Ziel? Warum achtet mein Hund unterwegs nicht auf mich? Warum kann mein Hund nicht abwarten? Wenn wir jemandem begegnen, reagiert er unerwartet! Warum geht mein Hund, einmal von der Leine gelassen, jagen? Gemeinsam gehen wir diesen und weiteren Fragen auf den Grund. Das Seminar hat neben Theorie auch einen hohen Praxisanteil. Mit großer Wertschätzung für Mensch und Hund und viel Fachwissen wird Jan Nijboer Fragen beantworten und Anregungen für jeden Einzelnen geben, damit der Traum vom „Team“ Realität werden kann. Das Seminar bietet Ansichten und Einsichten zur Teamarbeit und eine Menge Ideen für einen gemeinsamen Weg.

Mehr erfahren »

Rassespezifisches Treibball für Einsteiger*innen und Fortgeschrittene | Praxis-Seminar | 57614 Niederwambach

14. September – 10:00 - 15. September – 18:00
Natural Dogmanship® Zentrale, Steimeler Straße 10
Niederwambach, 57614 Deutschland
+ Google Karte

Referentinnen
Meike Hilpert und Anja Mühlenweg

Wir freuen uns, dass Meike und Anja auch in 2019 wieder ein "Rassespezifisches Treibball" Praxis Seminar bei uns referieren werden! Beim rassespezifischen Treibball werden Meike und Anja auf die rassetypischen Veranlagungen des einzelnen Hundes individuell eingehen. In diesem Seminar unterscheiden Meike und Anja nicht nur die einzelnen Rassen, wie z. B. Jagdhunde, Terrier und Hütehunde, sondern gehen auch insbesondere auf die Unterschiede innerhalb der Treib- und Hütehundrassen ein. Egal ob Einsteiger*innen oder Fortgeschrittenen-Team, Du wirst bei dem Seminar dort abgeholt, wo ihr Euch befindet!

Mehr erfahren »

Führungsqualitäten versus Machtansprüche | Themenabend | 3621 Kayl (Luxemburg)

20. September – 19:00 - 22:00
Hond Sinn – Hundeschule Tina Traversini Kayl, 3621 Luxemburg + Google Karte

Themenabend mit Referent Jan Nijboer

In der Mensch-Hund Beziehung steht oft das Funktionieren des Hundes zentral. So lange Hunde darauf konditioniert werden, wie wir Menschen diese gerne hätten, zeigt der Mensch seinen Machtanspruch gegenüber dem Hund. Echtes Führen aber geschieht im Interesse desjenigen, der geführt wird. Seine Entfaltung wird stimuliert und somit bedeutet gute Führung die Talente desjenigen der geführt wird, zu fördern. Also Lernen unter sozialer Anleitung - mit Begeisterung und ohne Gewalt.

Mehr erfahren »

“Die Sache mit der Leine” | Seminar | 3621 Kayl (Luxemburg)

21. September – 10:00 - 22. September – 17:00
Hond Sinn – Hundeschule Tina Traversini Kayl, 3621 Luxemburg + Google Karte

Seminar mit
Referent Jan Nijboer

Eines der häufigsten Probleme im Umgang mit unseren Hunden ist mangelhafte Leinenführigkeit. Ziehen an der Leine erzeugt Stress – beim Hund, wie beim Menschen. Auch gesundheitliche Schäden sind nicht auszuschließen. Es besteht also Handlungsbedarf, um ein entspanntes Laufen an der Leine zu erreichen. Der Sozialpartner Hund wird uns freiwillig folgen, wenn die Kommunikation und die Zielsetzung stimmen.
Jan Nijboer zeigt im Seminar Zusammenhänge auf, die uns helfen, die „Sache mit der Leine“ richtig anzugehen. Eine positive Verknüpfung und richtiges Handling der Leine, gemeinsame Zielsetzung für Mensch und Hund und die richtige Körpersprache sind hierfür wichtige Bausteine. Als aktiver Teilnehmer*in wirst Du dies während des Seminars unter individueller Anleitung von Jan Nijboer in verschiedenen Übungssituationen umsetzen können.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren